Datenschutz-Grundverordnung DSGVO

 

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten Vorname, Nachname, Firmenname, Ansprechpartner (Vorname, Name), Geburtsdatum, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, E-Mail, Telefon und FAX ausschließlich um auf Ihren Wunsch hin, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen im Hinblick auf Angebotserstellung, Vertragsgestaltung, Rechnungsstellung und Kontaktaufnahme bei offenen Fragen. Für Ihre Daten verantwortlich ist  Frau Sabine Witzke, E-Mail: sabine.groove.people@web.de ,  Link zum Impressum: http://sabinewitzke.de/impressum Am Kreuzstein 17, 63477 Maintal, Telefon 06109/62420.

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist. Wir geben Ihre Daten an niemanden weiter, es sei denn, dass wir von Behörden, die dazu berechtigt sind, aufgefordert werden und wir aufgrund von Gesetzen dazu verpflichtet sind. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Ihre Daten unterliegen keiner automatisierten Entscheidungsfindung oder Profiling.

Ihre Daten werden nicht in andere Länder übermittelt, weder innerhalb noch außerhalb der EU. Sie haben folgende Rechte (ausführliche Erklärung unten): Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten, das Recht auf Berichtigung in dem Fall, dass diese Daten nicht richtig oder unvollständig sind, das Recht auf Löschung Ihrer Daten, das Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken und das Recht, Ihre Daten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format von uns zu erhalten. Explizit weisen wir auf Ihr Widerspruchsrecht hin.

Außerdem haben Sie das Recht, bei der Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, Postfach 71 16, 24171 Kiel, oder: Holstenstraße 98, 24103 Kiel, Telefon: 0431/988-1200, Telefax: 0431/988-1223

E-Mail: mail@datenschutzzentrum.de

Homepage: http://www.datenschutzzentrum.de

Sie können aber auch bei jeder anderen Aufsichtsbehörde Beschwerde einreichen, eine Liste der Landesaufsichtsbehörden finden Sie hier (Aufsichtsbehörden für den nicht-öffentlichen Bereich) : https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Für Hessen:
Homepage Hessen: https://datenschutz.hessen.de/
E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de

 

Ihre Rechte im Einzelnen:

 

Recht auf Widerspruch:

Sie können jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen.

 

Recht auf Widerruf Ihrer freiwilligen Einwilligung:

Sollten Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten gegeben haben, so können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dies gilt insbesondere für eine erteilte freiwillige Einwilligung zu Zwecken der Direktwerbung.

 

Recht auf Auskunft:

Sie können von uns verlangen, Ihnen mitzuteilen

  • welche Ihrer personenbezogenen Daten verarbeiten wir (z. B. Vorname, Nachname, Firmenname, Ansprechpartner (Vorname, Name), Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, E-Mail, Telefon und FAX) und welcher Kategorie haben wir sie zugeordnet (z. B. Kunden, Lieferanten, Interessenten)
  • woher wir Ihre Daten erhalten haben, wenn Sie Ihre Daten nicht uns direkt gegeben haben
  • den Zweck der Verarbeitung Ihrer Daten und warum wir dazu berechtigt sind (Angebotserstellung, Vertragsabschluss)
  • wem wir Ihre Daten offengelegt haben oder vorhaben sie offenzulegen
  • wie lange Ihre Daten bei uns gespeichert werden.

Recht auf Berichtigung:

  • falls Ihre Daten unrichtig oder unvollständig sind, können Sie von uns verlangen, dass Ihre Daten berichtigt werden.

Recht auf Löschung:

  • dass Ihre Daten unverzüglich vollständig gelöscht werden, sofern für uns keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen, wie z. B. Handelsgesetzbuch oder Abgabenordnung bei Verträgen oder Verkauf von Waren oder Dienstleistungen

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:

Sie können von uns verlangen, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken

  • wenn Sie die Richtigkeit bestreiten
  • wenn die Verarbeitung Ihrer Daten unrechtmäßig ist und Sie nicht die Löschung der Daten verlangen, stattdessen aber die Einschränkung der Verarbeitung wünschen
  • wenn wir Ihre Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht mehr benötigen, Sie aber die Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen
  • wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, es aber nicht feststeht, ob berechtigte Gründe zur Verarbeitung gegenüber Ihrem Einspruch überwiegen.

Wurde die Verarbeitung eingeschränkt, so dürfen wir diese personenbezogenen Daten, von ihrer Speicherung abgesehen, nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeiten.

Sollten wir, aus einem der oben genannten Gründen, die Einschränkung aufheben, werden wir Sie vorab informieren

 

Für den nachfolgenden Text

Quelle: e-recht24.de

Datenschutzerklärung

 

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Server-Log-Files:

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

YouTube:

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

Widerspruch Werbe-Mails:

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quelle: e-recht24.de

 

Google Web Fonts:

Wir verwenden auf dieser Internetseite Schriften von externen Google Fonts. Google Fonts ist ein Dienst von Google Inc. (“Google”). Durch einen Serveraufruf werden die Web Fonts von einem Server der Google Inc. in den USA eingebunden. An den Server wird übermittelt, welche Internetseite Sie von uns aufrufen. Vom Endgerät des Besuchers wird die IP-Adresse des Browsers von Google gespeichert. Damit Ihr Browser die verbesserte optische Darstellung der Texte anzeigen kann, werden die benötigten Web-Fonts in ihren Browser Cache geladen. Sollte ihr Browser diese Fonts nicht unterstützen, wird vom Computer eine Standardschrift zur Verfügung gestellt.

Datenschutzhinweisen von Google, finden sie hier:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/